Ich gebe Privatstunden in Kleve. Sie können gerne über diese Webseite Kontakt mit mir aufnehmen.

Unterrichtsinhalte Jazz

Standarts, Liedformen und Themen

Hand zweistimmige Standartbegleitung

Harmonische Standartverbindungen in Dur und Moll
II-V-I / I-VI-II-V / III-VI-II-V

Melodische Improvisation
– Improvisation mit Vierklängen
– Umspielungen von Akkordtönen
– Diatonisches Material, die Grundtonart
– Alternative Moll-, Dur- und Dominanttonleitern, Oktatonik
– Fingersätze

Hand mehrstimmige Solobegleitung

Beidhändiges Begleiten (Comping)
– Vierklänge mit Umkehrungen in verschiedenen Ordnungen
(drop chords)
– Kombinieren von Akkorden (upper structure chords)

Pentatonik
– in linkshändigem und beidhändigem Begleiten
– in melodischer Improvisation
– Anpassungen, Kombinationen und ausgebreiteter Einsatz
– 5- und 6stimmige Bewegungen über Aszendenten

Quartklänge
– in linkshändigem und beidhändigem Begleiten
– Tonmaterial-abhängige Anpassungen
– 3-(linkshändig),5- und 6stimmige(beidhändige) Bewegungen über Aszendenten und Scheindominanten

Schnelligkeit (up tempo)
– Akkordbrechungen
– Geläufigkeit, Fingersätze, Tonleiterspiel in Fingersatzgruppen
– Vier- und Fünftonleitern
– BeBopleitern (8tonleitern)

Stilanalysen